Dienstag, 6. September 2011

wir können ja freunde bleiben

klasse , mir gehts richtig scheiße.
ich werd das was ich hatte für nichts hergeben ,
ob es befreiend ist oder nicht weiß keiner .
toll wird ja eh dieser satz sein 'wir können ja freunde bleiben' ,
mit dem beschissenen unterton von 'ich weiß eh dass es nicht funktioniert' .
und im nachhinein werd ich rumliegen und heulen ,
herzschmerz haben ,
( und ich weiß auch verdammt nochmal das ICH das arschloch bin )
und krige das was ich nie wollte ,
aber so wie es jetzt ist , in der situation kann ich auch nicht glücklich sein .
ich bin die mieseste bitch überhaupt , ich hasse mich

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen