Samstag, 19. Mai 2012

19052012

die sonne brennt . verbrennt meine haut , verbrennt alles was ich wünschte zu vergessen. es riecht nach den ersten sommertagen , nach dem warmen asphalt , nach sonnencreme gemähtem rasen und dem alten grill meiner nachbarn . der wind verweht meine sorgen , weht mir durch die haare , ich denke nur an meer , verlangen nach mehr. verlangen nach ihm , der junge der mir alles gibt. dass so etwas schönes in meinem leben ist, macht das bisherige jahr perfekt. ich wünsche mir , dass kein wind unsere liebe verwehen kann , keine sonne sie verbrennt , kein mensch uns trennen kann , weil ich noch nie so vollkommen war wie mit ihm. noch nie habe ich dieses gefühl in meinem körper gehabt , nie so wie jetzt . mein herzschlag , seine nähe , so sicher . wie kann ich jemals ohne ihn leben, wie habe ich es vorher geschafft ? die sonne brennt auf meine haut , er liegt bei mir , nimmt meine hand und küsst jeden einzelnen meiner finger , umschließt sie fest. auch nach dem 4ten monat mit ihm setzt mein herz jedes mal wieder aus. ich schließe die augen und wünsche mir , dass der moment ewig bleibt .

Dienstag, 15. Mai 2012

ALLES WIRD PERFEKT

( ist das nicht der süßeste kerl der welt ? :D ♥ )

als du weg gingst hast du vieles mit dir genommen . leider ist mir mit der zeit klargeworden, wie gut mir die zeit ohne dich tut. wie frei ich bin. wie glücklich und entspannt. ich weiß du bist meine mutter, und ich werde dir weh tun, aber soll ich lieber dich oder mich selbst belügen ? nichts wird mehr wie vorher sein, wenn du wieder kommst , und ich bin ehrlich, es ist gut so. vielleicht werdet ihr euch trennen.niemand hätte es wieder hinbiegen können, jeder hatte schon die hoffnung für euch verloren. selbst ich . aber alles negative bringt was positives ! uns so hab ich auch die einstellung zu mir geändert, egal was für ein schlechter mensch ich sein mag , gute sachen kann ich trotzdem machen.und egal was passiert , mir wird es irgendwie gut gehen. alles wird perfekt