Mittwoch, 31. August 2011

Danke für alles



ich dachte man hätte nur eine bestimmte anzahl an tänen für eine person , ich dachte irgendwann ist es zu ende , irgendwann kann ich mir wieder ins gesicht schauen ohne mir vorwürfe machen zu müssen , aber dieser hass hört nie auf , der selbsthass ist grenzenlos . nur weil ich mein leben lang nichts anderes gehört habe als dass ich schlecht bin . nur weil ich mir nichts mehr zutraue weil ich's schon selber denke . ich kann kaum noch sehen vor selbstzweifel und tränen um mich selber , . ich bin so selbstsüchtig , gott , wie ich mich hasse .
                    man sieht den tod schon  in ihren augen.

                    aber danke freunde (!!!) , danke musik , danke alkohol , dass ihr immer für mich da seid .

Montag, 1. August 2011